Sonntag, 23. Oktober 2016

Schattentraum - Hinter der Finsternis | Mona Kasten


15. Oktober 2014
410 Seiten
eBook: 2.99€
Taschenbuch 10.99€

***

Schattentraum – Hinter der Finsternis
Schattentraum – Mitten im Zwielicht
Schattentraum – Vor dem Lichtglanz

Klappentext

„Als ich zum ersten Mal in deine Augen sah, wusste ich es“, murmelte er und zog mich dichter an sich heran, sodass sein Mund oberhalb meines Ohrs verharrte. „Du warst meine Hoffnung.“
Nach dem Tod ihrer Mutter wünscht sich Emma nichts sehnlicher, als der Finsternis zu entfliehen, die sie seitdem heimsucht. Womit sie dabei nicht rechnet, ist Gabriel, der plötzlich in ihr Leben tritt. Mit seinem arroganten Charme nimmt er ihre Gedanken völlig für sich ein. Doch die Dunkelheit lässt Emma nicht los. Alpträume, in denen ihr Schattenwesen erscheinen, machen ihr das Leben schwer. Und auch Gabriel ist nicht der, der er vorgibt zu sein – jede seiner Berührungen könnte sie in den Abgrund ziehen. Bald weiß Emma nicht mehr: Was ist Traum und was Wirklichkeit?

Meine Meinung

Ich habe mich schon sehr lange auf dieses Buch gefreut und als ich dann endlich einen Kindel gekauft habe konnte mich nichts mehr stoppen. Ich habe mir das Buch gekauft und es gleich begonnen.
Schon nach den ersten paar Seiten war ich in der Geschichte und wollte wissen wie es mit Emma Parker weitergeht nach ihrem schweren Schicksalsschlag. Der Schreibstil ist locker und leicht und irgendwie habe ich während des Lesens immer wieder Monas Stimme in meinem Kopf gehört.
Schattentraum ist ein wunderbarer Debütroman und ein toller Auftakt einer neuen Trilogie. Ich kann dieses Buch allen ans Herz legen, die gerne Fantasybücher lesen in denen  auch die Liebe nicht zu kurz kommt.


JJJJJ

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen